Home / Allgemein / Schubkarrenreifen – Vergleich ++ Tipps ++ Radwechsel

Schubkarrenreifen – Vergleich ++ Tipps ++ Radwechsel

Schubkarrenreifen – hier finden Sie den richtigen  Schubkarrenreifen

Schubkarren sind unentbehrliche Helfer bei der Gartenarbeit, bei Bauvorhaben und Aufräumarbeiten. Schubkarren gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen und für die verschiedensten Einsätze. Das benötigte Füllvolumen, das Gewicht der Lasten die transportiert werden sollen und die Geländebeschaffenheit, sind ausschlaggebend für die Art der Schubkarre und das verwendete Material. Die Schubkarrenwanne kann aus verzinktem Blech, Stahl, Kunststoff oder Fiberglas bestehen. Kunststoff ist leicht, aber weniger stabil und haltbar im Vergleich zu Metall.

Neben der Art der Schubkarrenwanne, sind der Rahmen und die Reifen wichtig für die optimale Schubkarre für den gewünschten Einsatz. Ein geschweißter Rahmen ist stabiler als ein verschraubter.

Die Wahl der richtigen Schubkarrenreifen machen das Schieben und Benutzen der Schubkarre leicht und komfortabel. Die Schwere der Last ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl der Größe der Schubkarrenreifen. Für schwere Lasten sind größere Schubkarrenreifen von Vorteil.

Material

Aber auch das Material der Schubkarrenreifen ist ein wichtiger Aspekt. Ein gutes Verhältnis zwischen Lebensdauer, Robustheit und Komfort bei der Nutzung zeichnet den richtigen Schubkarrenreifen aus. Es gibt Luftreifen und Vollgummireifen aus geschäumtem Polyurethan (PU) .

Luftbereifung

Unterschiede zwischen PU-Rad und Luftbereifung sind Komfort und Pannensicherheit. Ein Luftreifen ist besser beim Ausgleichen von Unebenheiten und rollt leichter ab, verschleißt aber schneller. Die Luftbereifung sorgt für ein wendiges und leichtes Rollen auch auf holprigen Wegen, da die Räder optimal durch Luft-ablassen und Zupumpen an den Untergrund angepasst werden können. Doch Allerdings ist ein Luftreifen anfälliger für Pannen. Der Schlauch kann Luft verlieren oder undicht werden.

Vollgummireifen/ PU Reifen

Da ein Vollgummireifen nicht mit Luft aufgepumpt werden muss, können weder Platten noch Luftverlust auftreten. Somit sind PU-Reifen unempfindlich gegen Dornen, Scherben, Nägel oder spitze Steine.
Der Gummi aus dem diese Schubkarrenreifen bestehen ist Polyurethan (PU). Dieses Material ist sehr lange haltbar und weitgehend unempfindlich gegen Sonneneinstrahlung, Bodenbeschaffenheit, Standzeit oder andere Umgebungseinflüsse. Deshalb werden Schubkarrenreifen aus PU besonders bei privaten Schubkarrenbesitzern immer beliebter. Selbst wenn die Schubkarre lange Zeit unbenutzt in Garage oder Schuppen stand, ist sie ohne Luftaufpumpen oder Schlauchkontrolle sofort einsetzbar. Allerdings ist bei sehr hohen Belastungen der Rollwiderstand höher als bei einem Schubkarrenrad mit Luftbereifung. Das ist jedoch für den privaten Nutzer wenig relevant, da selten entsprechend schwere Lasten mit einer Schubkarre transportiert werden. Grundlegend entspricht der Fahrkomfort eines PU-Rades in etwa dem Fahrkomfort eines Luftreifens mit einem Druck von zwei bar.

Felge

Es ist ein großer Vorteil wenn die Schubkarrenreifen mit einer Metallfelge mit Kugellager ausgestattet ist. Sie sind dadurch beweglicher, leichter zu reinigen und haben einen geringeren Verschleiß.

 

1. PU Rad 180 kg für Schubkarre – Schubkarrenrad 400 mm 4.00-8

SchubkarrenreifenDieses PU Schubkarrenrad ist leuchtend gelb und hat eine kugelgelagerte Stahlfelge. Der Schubkarrenreifen ist einfach und schnell auf die Schubkarre zu montieren und einsatzbereit. Die Achse muss jedoch separat bestellt werden, wenn nicht bereits vorhanden. Die Laufeigenschaften dieses Schubkarrenreifens entsprechen fast dem eines Luftrades, aber ohne die Gefahr, jemals einen Platten zu haben. Es ist ein pannensicherer 400 mm Schubkarrenreifen aus geschäumtem Polyurethan und gut für alle Bodenbeläge geeignet. Das Rad läuft gut und leicht, sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Temperaturen. Auch das Schieben auf matschige Böden bereitet keine Probleme. Die maximale Traglast beträgt 180 kg, der Reifen hält aber auch ein hohes Gewicht aus, läuft dann aber etwas schwergängiger.

Schubkarrenrad Produktdetails:

  • Farbe: gelb
  • Material: Rad aus Polyurethan (Geschäumt), Felge Stahl kugelgelagert
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Maße Rad: 40 x 40 x 10 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Maße Nabe: 75 mm
  • Reifen: Ø 400 x 100 mm

Direkt zum Sparangebot des PU Schubkarrenrad auf Amazon.de

 

2. PU Schubkarrenrad Ersatzrad 4.80/4.00-8 400mm – Reifen für Schubkarre Vollgummi mit Achse

SchubkarrenreifenBei diesem Schubkarrenreifen handelt es sich um ein PU-Schaum Vollgummi Schubkarrenrad. Der Reifen ist pannensicher, robust und für aller Böden geeignet. Die Stahlfelge hat zwei Kugellager. Der Schubkarrenreifen ist für 250 kg Maximallast ausgelegt. Ideal sind 120-150 kg. Die Achse kann bei Bedarf, wenn sie zu lang ist, mit einer Flex um maximal 20 mm verkürzt werden, damit das Rad an der Halterung der Schubkarre befestigen kann. Ansonsten geht die Montage einfach und schnell vonstatten. Ein Tropfen Öl auf die Achse hilft Laufgeräuschen der Achse zu minimieren. Der Schubkarrenreifen läuft gut, auch mit größerem Gewicht, auf Sand, Beton und Gras. Der Schubkarrenreifen ist in leuchtendem Blau oder Rot lieferbar. Der Schubkarrenreifen hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Schubkarrenrad Produktdetails:

  • Farbe: blau, rot
  • Material: Rad aus Polyurethan (Geschäumt), Felge Stahl kugelgelagert
  • Max. Tragkraft: 250 kg
  • Maße Nabe: 100 mm
  • Reifen: Ø 400 x 100 mm

Jetzt das Sparangebot des PU Schubkarrenrad auf Amazon.de sichern

 

3. pro-bau-tec PU Ersatzrad schlauchlos pannenfrei für Schubkarre mit Montagematerial, rot, 10124

03 SchubkarrenreifenDieser pannensichere Schubkarrenreifen sitzt auf einer Kunststofffelge und hat ein Kugellager. Der Reifen besteht aus geschäumtem Polyurethan (PU) und hat eine Größé von 4.80/4.00-B. Das Gewicht des Reifens beträgt 2,5 kg. Der Schubkarrenreifen ist pannensicher und rollt leicht auf den unterschiedlichsten Böden ab. Er federt Bodenunebenheiten kaum weniger gut ab als, als ein vergleichbarer Luftreifen. Eingedrungende Nägel, Dornen, Glasscherben und andere spitze und scharfe Gegenstände auf dem Boden verursachen keinen Pannen. Eingedrungene Gegenstände lassen sich leicht wieder entfernen. Da der Schubkarrenreifen mit Achse und Schrauben geliefert wird, ist der Einbau schnell und einfach zu erledigen. Damit ist die Schubkarre wieder sofort einsatztbereit.

Schubkarrenrad Produktdetails:

  • Farbe: schwarz, rot
  • Material: Rad aus Polyurethan (Geschäumt), Kunststofffelge mit Kugellager
  • Max. Tragkraft: N/A
  • Maße Rad: 41 x 41 x 41 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Reifen: Ø 400 x 100 mm

Direkt zum pro-bau-tec Ersatzrad Angebot auf Amazon.de

 

4. Set Schlauch u. Reifen Schubkarre 4,00-8 400 V9072001

SchubkarrenreifenDas Schubkarrenreifen Set besteht aus dem Mantel und Schlauch. Der Mantel hat ein Gelände-Stollenprofil und gibt guten Halt, auch auf matschigem oder sandigem Untergrund. Das Material des Mantels ist 4-lagiges Butyl, das sehr viel widerstandsfähiger gegen Wärme und UV-Strahlung durch die Sonne ist, als Gummi. Die Geruchsentwicklung ist anfangs recht stark, ist aber auf das Material und das Produktionsverfahren zurückzuführen. Bei Nutzung im Freien sollte das aber keine Rolle spielen. Allerdings riechen alle neuen Reifen, das ist unvermeidlich. Der Schubkarrenreifen lässt sich leicht und ohne Problem auf eine Felge aufziehen. Sowohl Reifen als auch der Schlauch sind robust und gut verarbeitet. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Schubkarrenreifen Produktdetails:

  • Farbe: schwarz
  • Material: Reifen ist aus 4-lagigem Butyl, einem synthetischem Kautschuk
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Größe: 400 x 100 mm, 4.00-8 für Schubkarre
  • Schlauch: Butyl
  • Ventilform: Gerade TR13

Direkt Reifen & Schlauch Set auf Amazon.de sichern

 

5. Schubkarrenreifen mit Schlauch, 4.80/4.00-8 400/100

SchubkarrenreifenDer Schubkarrenreifen und der mitgelieferte Schlauch sind gut verarbeitet, machen einen soliden Eindruck und haben eine ordentliche Qualität. Der Reifen hat ein Rillenprofil. Der Reifen lässt sich leicht auf die Felge montieren. Wie bei allen neuen Gummireifen gibt es anfänglich eine gewisse Geruchsentwicklung. Die Funktionalität des Schubkarrenreifens ist auch bei voller Beladung angenehm. Das Preis-Leistung Verhältnis ist gut.

Schubkarrenreifen Produktdetails:

  • Farbe: schwarz
  • Material: Reifen ist aus Gummi
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Größe: 400 x 100 mm, 4.80/4.00-8
  • Schlauch: Gummi

Jetzt das Sparangebot vom Reifen & Schlauch auf Amazon.de sichern

 

6. Mantel Stollenprofil + Schlauch für Schubkarre 4.80/4.00-8 PLY 4

06 SchubkarrenreifenDieses Schubkarrenreifen Set besteht aus dem Mantel und einem Schlauch mit Autoventil. Die Lauffläche des Reifens hat ein Stollenprofil. Das Profil gibt bei der Nutzung auf matschigem und sandigem Boden einen guten Geradeauslauf. Durch die PLY 4 Deckenlagen ist der Reifen widerstandsfähig und robust. Der Schubkarrenreifen hat eine herrvoragende maximale Traglast von 300 kg bei einem Luftdruck von 3,5 bar. Der Reifen passt auf alle gängigen Schubkarren und ist einfach und schnell zu montieren. Material- und produktionsbedingt riecht der Schubkarrenreifen in den ersten Tagen noch etwas.

Schubkarrenreifen Produktdetails:

  • Farbe: schwarz
  • Material: Reifen ist aus 4-lagigem elastischem Gummi gefertigt
  • Max. Tragkraft: 300 kg
  • Größe: 400 x 100 mm, 4.80/4.00-8
  • Schlauch: Gummi
  • Ventilform: Autoventil

Jetzt das Sparangebot vom Stollenprofil & Schlauch auf Amazon.de sichern

 

Radwechsel-Anleitung zum wechseln von Schubkarrenreifen

Der Wechsel von einem Schubkarrenreifen ist nicht schwer. Allerdings macht es einen Unterschied, ob es sich um einen Vollgummi- oder einen Luftreifen handelt. Bei beiden Typen von Schubkarrenreifen wird der Reifen zuerst von der Schubkarre entfernt. Mit einem Ring- oder Schraubenschlüssel werden die Muttern der Achse gelöst und entfernt, dann das Rad aus der Schubkarrenhalterung genommen.

Luftreifen

Bei einem Luftreifen wird dann die Luft abgelassen, indem der Ventileinsatz herausgedreht wird. Danach wird der Reifen mit der Hand von der Felge gezogen. Falls nötig, kann dazu auch ein Montierhebel auch Felgenhorn genannt, oder ein großer, kräftiger Schraubenzieher, genommen werden. Bevor die zweite Seite des Mantels von der Felge gezogen wird, wird der Schlauch entfernt.

Das Aufziehen des Schubkarrenreifens geht in umkehrter Reihenfolge. Eine Seite des neuen Mantels wird auf die Felge gezogen, bevor der Schlauch auf die Felge in den Mantel eingesteckt wird. Wichtig ist, auf die richtige Lage des Ventillochs zu achten und ein Verdrehen des Schlauches zu vermeiden. Danach wird die andere Reifenseite über die Felge gezogen. Nach dem einsetzen des Ventils wird der Schubkarrenreifen wieder aufgepumpt. Dabei muss der Reifen passgenau auf der Felge sitzen. Anschließend wird das Rad wieder in die Radhalterung der Schubkarre gesetzt und die Mutter der Achse fest angezogen.

Vollgummireifen

Ein Vollgummi Schubkarrenreifen wird in der Regel mit Felge geliefert. Deshalb ist der Wechsel noch einfacher als bei einem Luftreifen. Der alte Schubkarrenreifen wird einfach, wie oben beschrieben, von der Schubkarre abgeschraubt und der neue Reifen in die Halterung gesetzt and festgeschraubt. Bei Vollgummireifen ohne Felge ist die die Selbstmontage nur bei zweiteiligen Felgen möglich, da sonst ein Spezialwerkzeug nötig ist.

 

Luftbereifung und Vollgummi - Amazon Übersicht

 

Tipp

Mefro Schubkarre

Mefro Schubkarre – Qualität aus Deutschland

Das Prinzip der Mefro Schubkarre ist so alt wie das Rad Die Firma Mefro wurde …